make up

Make-up

Das Hauptmerkmal des koreanischen Make-ups ist perfekte, porzellanartige Haut. Der Unterschied ist jedoch, dass koreanische Frauen für einen leicht feuchten Effekt verehrt werden, der den Eindruck von „transparenter“ Haut vermittelt.

 
Holika Holika - Moisturizing Petit BB Cream
TOP
8,99 EUR
299,67 EUR pro l
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
1 bis 1 (von insgesamt 1)


Eine Besonderheit des koreanischen Make-ups ist seine Vielseitigkeit. Bei aller Unkonventionalität lässt sich dieses Make-up mit einer Vielzahl von Kleidungs- und Stilrichtungen kombinieren.

Vorbereitung der Haut
Das koreanische Make-up für russische Mädchen beginnt mit einer schrittweisen Reinigung und Glättung der Haut. Es wird mit hydrophilem Öl, Schaum oder Gel abgewischt. Dann wird eine Spritzmaske aufgetragen. Wenn blaue Flecken oder Spuren von Müdigkeit unter den Augen sichtbar sind, werden sie mit Patches entfernt. Feuchtigkeitscreme oder Emulsion auftragen. Nachdem die Creme eingezogen ist, tragen Sie eine kleine Menge des Pflegeprodukts auf Ihr Gesicht auf.
Arten von Make-up-Produkten

Make-up-Unterlage:
Die meisten Menschen haben poröse Haut und eine erhöhte Talgproduktion. Die Unterlage glättet Ihren Teint, indem sie kleine Unregelmäßigkeiten Ihrer Haut kaschiert. Neben der glättenden und entlastenden Wirkung hilft die Basis, die Haltbarkeit der Foundation zu erhalten.
Foundation-Kosmetik:
Die in Korea hergestellte BB-Creme unterscheidet sich von ihrem deutschen Pendant dadurch, dass ihr Lichtschutzfaktor deutlich höher ist (mindestens 30). Das Produkt korrigiert den Hautton und ist in der Lage, den richtigen Farbton zu erzielen.
Cushion:
Eine Kosmetik, die eine Weiterentwicklung der koreanischen Marken ist. Es ist im Wesentlichen ein Schwamm mit tonaler Imprägnierung. Zusätzlich zu ihrem Hauptzweck ist die Zusammensetzung mit einer Reihe von nützlichen Inhaltsstoffen angereichert.
Tint:
Ein kosmetisches Produkt mit flüssiger Textur, das hochpigmentiert und widerstandsfähig ist und ein mattes Finish hat. Unter den Kosmetikprodukten gibt es Produkte für Lippen, Wangen und Augenbrauen. Koreanische Frauen verwenden es auch als Rouge. In der Regel kann der Farbton gleichzeitig als Lippenpigment und Rouge verwendet werden. Augenbrauenprodukte sind für unser Verständnis ein schwieriges kosmetisches Produkt, aber in Korea sind sie sehr beliebt.
Eyeliner:
Der koreanische Make-up-Stil verwendet keinen Stift, um die Augen zu akzentuieren. Das perfekte Make-up-Werkzeug ist der schwarze Flüssig-Eyeliner. Farbliche Abweichungen sind nicht zulässig.
 
Beim Kauf von Spezial-Make-up darf man nicht vergessen, dass es aufgrund seiner Intensität einen speziellen Make-up-Entferner benötigt: ein hydrophiles Öl. Die Textur des Produkts ist ölig, aber zusammen mit der Entfernung des Make-ups erhält die Haut die notwendige Hydratation und Sättigung der Zellen mit nützlichen Substanzen.